FAK IV – Kunst im Quartier

Theatertauben

The Choir

FUni-Band

Sound of Oberhausen

Projektionsmapping

3D-Druck und Lithophane Bilder

Seminarbeschreibungen: Unten auf einen der Seminartermine klicken!

Vergangene Veranstaltungen

Okt 2021
Freitag01. Okt 202119.00 Uhr
The Choir – Gemeinsam Singen in Oberhausen...
Sep 2021
Freitag24. Sep 202118.00 Uhr
The Choir – Gemeinsam Singen in Oberhausen...
Montag20. Sep 202118.00 Uhr
Sound of Oberhausen + Projektionsmapping...
Freitag17. Sep 202118.00 Uhr
The Choir – Gemeinsam Singen in Oberhausen...
Samstag11. Sep 202112.00 Uhr
3D-Druck und Lithophane Bilder – Workshop für Einsteiger*innen...
Montag06. Sep 202117.30 Uhr
Sound of Oberhausen...
Aug 2021
Montag23. Aug 202118.00 Uhr
Sound of Oberhausen...
Freitag06. Aug 202117.00 Uhr
Theatertauben...

Fakultät IV hat sich ganz der Kreativität verschrieben, die in uns allen steckt. Gemeinsam mit euch wollen wir jede Menge Glückshormone freisetzten!

Bei den Theatertauben erlebt ihr Theater in all seinen Facetten, eure Stimmen entdeckt ihr beim gemeinsamen Singen in The Choir und euer musikalisches Talent in der FUni-Band.

Um Klänge geht es auch in Sound of Oberhausen. Hier werden Geräusche der Stadt gesammelt und anschließend zu neuen Soundcollagen zusammengestellt. Eure Ergebnisse könnt ihr auch in den Workshop Projektionsmapping einfließen lassen. Hier erprobt ihr außerdem, wie ihr Bilder und Farben auf verschiedenste Oberflächen projizieren könnt.Im Einsteigerworkshop 3D-Druck und Lithophane Bilder versucht ihr euch an neuen Möglichkeiten des 3D-Drucks und erschafft eure eigenen „Lichtbilder“, sogenannte Lithographien.

Alles kann, nichts muss!“ – dies ist bei jedem unserer Seminare die Devise.

Macht mit!


Wer macht's?

Ich heiße Gesina, bin irgendwas zwischen dreißig und vierzig
und ein großer Theaterfan. Meine Kindheit und Jugend habe ich
in Oberhausen verbracht, wohin ich nach einigen Jahren in der
Ferne 2016 auch wieder zurückkehrte. Die lokale Kunst- und Kulturszene ist mein Zuhause.

Sina Ebell ist aufgewachsen in Oberhausen, besuchte eine Schauspielschule. Seit 2011 arbeitet Sina als freie Künstlerin an Stadttheatern und in der freien Szene. Sie gehört glücklicherweise seit den ersten Stunden zu Die Happy Few, ein Kollektiv des freien Theaters. 2019 produzierte sie das Theaterstück „IPHIGENIA“, um die Leerstände in der Friedrich-Karl-Straße 4 zu bespielen. Im ersten Semester der Freien Uni Oberhausen erarbeitete Sina mit stimmstarken Oberhausener*innen den FUNI MOPPERCHOR.

Zusammen mit euch und mit:

Zu diesen Seminarleitenden und ihren Angeboten vgl. die Beschreibungen rechts bzw. unten.